Life is Science Workshop: Gift in Wasser und Sauerstoff umwandeln?

Eines der schnellsten Enzyme der Welt - die Katalase - kann das!

Nächster Termin

Fr, 30.09.2022 – Mi, 28.02.2024
In -1 Tagen

Auf einen Blick

  • Austrian Centre of Industrial Biotechnology
  • 2 Stunden
  • 15 - 20 Jahre
  • Workshop
  • 10 - 25 Teilnehmer, 9-25 Personen
  • keine Kosten
  • TU Graz/ acib
  • Petersgasse 12, 8010 Graz
  • Institut für Biotechnologie und Bioprozesstechnik
  • nach Bedarf
  • Chemie, Pflanzen
  • Graz und Graz Umgebung
  • Dieses Erlebnis als PDF downloaden

Das Enzym Katalase kommt in fast allen Lebewesen vor, egal ob Pflanze, Mikroorganismus oder in uns selbst. Es kann passieren, dass zB bei der Atmung Wasserstoffperoxid in den Zellen produziert wird. Dieses Zellgift muss so schnell wie möglich in ungiftige Komponenten zersetzt werden. Und da kommt die Katalase ins Spiel.

Achtung – es wrid schaumig! Mache selbst spannende Experimente, um der Katalase und ihrer Funktionsweise auf die Spur zu kommen und finde heraus, warum manche Lebewesen mehr und andere weniger oder vielleicht sogar gar keine Katalase brauchen.

Das nötige Hintergrundwissen wird gut aufbereitet mittels einer PowerPointPräsentation und einem Youtube-Erklärvideos vermittelt. Die Experimente und erwartete Ergebnisse werden in der Gruppe besprochen. Die vorbereiteten Experimente werden in kleinen Gruppen selbst durchgeführt und es wird der Begriff der Kausaltiät mittels Kontrollexperimenten behandelt. Die Experimente werden schließlich in der größeren Gruppe diskutiert und nachbesprochen.

Du machst selbst Experimente mit Wasserstoffperoxid und verschiedenen Gemüsesorten und Mikroorganismen. Du lernst was der Katalase schadet, zB Hitzeeinwirkung oder pH Wert Veränderungen, warum sie ihre Funktion verlieren kann. Warum sie in manchen Lebewesen wichtiger ist als in anderen und was passiert, wenn sie gar nicht mehr aktiv ist.

Auf den Geschmack gekommen?

Diese Erlebnisse könnten Sie auch interessieren

Chemie
Pflanzen
  • 15 - 25 Jahre
  • 30.09.22
  • Workshop
  • Vor Ort an den Schulen oder TU Graz
Chemie
Technik
  • 6 - 10 Jahre
  • 30.09.2022
  • Workshop
  • TU Graz